Eingang Neubau

Schulsozial­arbeit an der DBS

Seit dem Schuljahr 1990/91 ist die Schulsozialarbeit ein fester Bestandteil der DBS. Alle, Eltern, Schüler, Lehrkräfte, haben seither davon profitiert. Neben der Arbeit in und mit den Klassen und Schülern steht auch die Elternarbeit immer im Fokus. Mit den Veränderungen in der Schule haben sich auch die Aufgabenschwerpunkte der Schulsozialarbeit immer wieder verlagert oder verändert. Neue Herausforderungen in der Schule bedürfen neuer Angebote.

Sozialarbeit in der Schule (SiS) ist eine Einrichtung der Jugendhilfe am Ort Schule unter Trägerschaft des Magistrats der Kreisstadt Dietzenbach.

SiS bietet an:

  • Ansprechpartnerin für Kinder und deren Sorgen und Nöte als wertfreie Person
  • Soziale Trainings in Klassen und in Gruppen
  • Einzelbetreuung und Einzelberatung sowie individuelle Förderangebote für Kinder und Jugendliche
  • Beratung und Begleitung von Eltern
  • Ein Elterncafé findet jeden Freitag von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr in der Schulküche statt
  • Vermittlung in Konfliktsituationen und Mediation
  • Koordination der Hausaufgabenhilfe an der Schule
  • Mitgestaltung und Begleitung von schulischen Aktivitäten
  • Kooperation mit Trägern der Jugendhilfe und anderen weiterführenden Hilfen

 

SiS ist erreichbar:

  • persönlich: im Büro an der Schule
  • telefonisch: 06074-32790
  • per Mail: straubel@nulldietzenbach.de
  • unter der Homepage der Kreisstadt Dietzenbach: www.dietzenbach.de

 

Ansprechpartnerin:

NamePosition
Frau A. StraubelSchulsozialarbeiter
Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen.