Kunstbilder 02

Schul­eltern­beirat (SEB)

Elternbeirat der Klassen

Der Elternbeirat sowie sein Vertreter werden zu Beginn des 1. und des 3. Schuljahres von den Eltern einer Klasse gewählt.

Der Elternbeirat einer Klasse hat die Aufgabe:

  • einen Elternabend nach Absprache mit dem Klassenlehrer einzuberufen und zu leiten.
  • den Kontakt zu den Eltern der Klasse zu halten und auch Ansprechpartner bei schulischen Problemen zu sein.
  • die Eltern über wichtige schulische Angelegenheiten und Veranstaltungen zu informieren.
  • die Eltern gegenüber Lehrern der Klasse und der Schulleitung zu vertreten.
  • die Interessen der Eltern in Klassenkonferenzen zu vertreten.
  • als Klassenvertreter an Sitzungen des Schulelternbeirates teilzunehmen und für die Klasse wichtige Informationen an die Eltern weiterzuleiten.
  • Klassenfeste zu planen und zu organisieren.

 

Schulelternbeirat

Alle Elternbeiräte bilden zusammen den Schulelternbeitrat. Diese Versammlung wählt aus ihrem Kreis heraus einen Vorsitzenden und Vertreter, die dann die ersten Ansprechpartner für die Schulleitung sind und auch die Anliegen des Schulelternbeirates an die Schulleitung herantragen.

Gemeinsam trifft man sich alle 6 bis 8 Wochen zu einer Sitzung um sich gemeinsam mit der Schulleitung über das Schulleben an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule auszutauschen und gemeinsam nach Gestaltungsmöglichkeiten zu suchen.

Der Schulelternbeirat folgende die wichtige Aufgaben:

  • die Schule bei ihrer Erziehungs- und Unterrichtsarbeit zu unterstützen
  • aktiv die Schule und das Schulleben mitzugestalten
    dazu zählen zum Beispiel die gemeinsame Planung und Umsetzung von Schulfesten, die Durchführung der Bundesjugendspiele und das Streichen des Fahrradparcours auf dem Schulhof.
  • Belange der Schule nach außen zu vertreten
  • Wünsche und Anregungen von Eltern einzubringen
  • Angelegenheiten der Eltern zu klären

 

Ansprechpartner

NamePosition
Frau N. Bozkurt-Thielscher1. Vorsitzende SEB
Frau K. Heinzmann-Müller2. Vorsitzende SEB
Frau K. Schneider2. Vorsitzende SEB
Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Termine

Keine anstehenden Termine.

Hinweis
Die DBS Termine sind unter sämtlichen Kalender-Anwendungen abonnierbar. Durch das Abonnieren haben sie immer alle DBS Termine aktuell zur Verfügung. Terminänderungen werden dann zukünftig automatisch auch bei Ihnen in ihrer Anwendung aktualisiert. Mehr zum Abonnieren von Kalendern über Ihre jeweilige Anwendung können Sie im Internet nachlesen - Das Abonnieren der DBS Termine ist komplett gratis und kann jederzeit von Ihnen beendet werden.

Kalender-Adresse zum Abonnieren der DBS Termine

https://calendar.google.com/​calendar/ical/dbswebmaster​dietzenbach%40gmail.com/​public/basic.ics

Diese Kalender-Adresse zum Abonnieren innerhalb Ihrer Kalender-Anwendung verwenden.