Hausaufgabentafel

Hausaufga­benhilfe

An der Dietrich-Bonhoeffer-Schule gibt es 50 Plätze in der Hausaufgabenhilfe. Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen können dort mit Hilfe von Betreuern die Hausaufgaben machen und für Arbeiten lernen.

Schüler der 2. Klasse gehen nach dem Unterrichtsschluss zunächst in die Betreuung. Vor Beginn der Hausaufgabenhilfe haben alle Kinder die Möglichkeit ein warmes Mittagessen zu sich zu nehmen. Im Anschluss machen die Kinder in Kleingruppen ihre Hausaufgaben und lernen für Arbeiten. Die Kinder haben danach noch Zeit zum gemeinsamen Spielen und für weitere Freizeitangebote, die die Hausaufgabenhilfe macht.

Die Hausaufgabenhilfe findet montags bis donnerstags in der Zeit von 13.30 bis 15.30 Uhr statt. Die Vergabe der Plätze erfolgt durch den Schulsozialarbeiter Herr Behr in enger Absprache mit den Klassenlehrern. Finanziert wird die Hausaufgabenhilfe durch die Stadt Dietzenbach. Träger ist jedoch die VHS Dietzenbach. Ansprechpartner hier ist Herr Koser.

Das Team der Hausaufgabenhilfe

NamePosition
Herr A. KoserLeiter Hausaufgabenhilfe
Sie können gerne mit uns Kontakt aufnehmen.